Ruhr-Kultur

Wem beim Stichwort Ruhrpott nur Schimanski und Grönemeyer einfallen, dem empfehle ich einen genaueren Blick auf die ehemalige Industriehochburg zu werfen. Das Ruhrgebiet hat längst einiges zu bieten. Ganz nach dem Motto „Ruhr-Kultur“ kann man hier mindestens ein verlängertes Wochenende mit jeder Menge Sehens- und Wissenswertem verbringen. Das Ruhrgebiet hat sich mit seiner Geschichte beschäftigt […]

Younique

Hallo, ihr Lieben! Hier ist er, unser erster Videopost. Wir haben die sympathische Romina Marino​ besucht. Sie ist absolute Make-Up-Liebhaberin und präsentiert die Produkte der amerikanischen Beautylinie Younique unter anderem auf ihrer Facebookseite Younique by Mina​. Viel Spaß!  

Geschenke von Herzen

Geburtstag, Jahrestag, Namenstag – Gelegenheiten zum Feiern gibt es viele, ebenso zum Schenken. Ganz besonders freut sich der Beschenkte, wenn der Schenker sich ein paar Gedanken macht und vielleicht sogar ein wenig Mühe. Zum Beispiel mit einem ganz persönlichen Geschenk. Wir haben drei Ideen für eine selbst gemachte Kleinigkeit gesammelt, die euch vielleicht für das […]

Die Equitana – Mädchenparadies in Essen.

Große Pferde, kleine Pferde, dicke Pferde, dünne Pferde, schwarze Pferde, weiße Pferde, gescheckte Pferde… und Shopping – alles, was Mädelsherzen höher schlagen lässt unter einem Dach. Ein Traum für jede ehemalige Black Beauty-, Fury- oder Wendy-Leserin. Alle zwei Jahre findet in Essen die weltweit größte Pferdemesse statt, und dass schon seit 1972. 850 Aussteller, 1000 […]

Helau, Alaaf und Kamelle!

Endlich, die fünfte Jahreszeit ist angebrochen. Karneval lockt dieses Jahr wieder mit vollem Programm. Verkleiden – Schminken – Party – Trinken – Party – Kamelle – Karnevalslieder grölen – Ausnüchterungszelle – Party – Tanzen – Zug gucken – zwei Wochen krank – toll war’s. Unterwegs mit den Mädels: Wir kuscheln uns um den einzigen freien […]

Be my Valentine

Valentinstag – die einen lieben ihn, den Tag der kleinen Aufmerksamkeiten (an erster Stelle Blumenhändler und Frauen). Die anderen hassen ihn. Männer zum Beispiel. Arme Geschöpfe, die das an diesen Tagen oft traumatisch Erlebte den Rest des Jahres kaum verarbeiten können und bei denen es an jedem 14. Februar wieder hochkommt, wenn die kleine Narbe […]

Schreib mal wieder

Wie hab ich mich gefreut, als ich letztens beim Rumkramen in einer alten Kiste Überbleibsel einer langgehegten Briefreundschaft nach Amerika fand. Zum Teil war ich zwar auch peinlich berührt über das, was man sich damals alles so mitgeteilt hat. Trotzdem sind es bleibende Erinnerungen: Etwa die glattgestrichene Ein-Dollar Note, die in einem Brief steckte – […]

Morgenstund hat Gold im Mund?

Der frühe Vogel fängt den Wurm… Wer zuerst kommt, mahlt zuerst… – Bla bla bla. Diese Sprüche kenne ich zur Genüge. Schon als Kind hatte ich so meine Schwierigkeiten, zum Beispiel mit dem unmenschlich frühen Schulbeginn. Noch im Halbschlaf, mit Zahnpastaresten auf dem Mickymaus-Pulli, saß ich montagmorgens (erste Stunde: Mathe) in der letzten Reihe – […]