Filmtipp – Embrace

Heute gibt es seit Langem mal wieder einen Filmtipp, diesmal ohne viele Worte.

Ein australischer Dokumentarfilm für alle Frauen (und Männer), die immer mal wieder mit sich hadern, die sich oft für nicht gut genug, nicht schön genug, nicht besonders genug halten. Für alle, die an perfekten Instagram-Fotos, Facebook-Fitness-Gruppen und dem allgegenwärtigen Körperwahn verzweifeln. Für alle, die das Gefühl haben, hier nicht „ins Bild“ zu passen: Nehmt euch eineinhalb Stunden Zeit, dazu am besten eine große Tüte Popcorn und, wenn ihr, wie ich, nah am Wasser gebaut seid, eine Packung Taschentücher – und gönnt euch eine wunderbare Umarmung: „Embrace“!

Schreibe einen Kommentar